Kaufbedingungen

Kaufbedingungen

1. Anwendungsbereich

Die vorliegenden Bedingungen, im Folgenden Vertragsbedingungen oder Bedingungen genannt, umfassen die Gesamtheit der Vereinbarungen zwischen Ihnen, im Folgenden Kunde genannt, und Aceites Yllanes Marini S.L, Gesellschaft mit Sitz in Ronda de Outeiro Nº120 5ª, 15007 A Coruña und Steuernummer B70413588.

Beide Vertragsparteien erkennen gegenseitig die Geschäftsfähigkeit an, die für die Zustimmung zu den vorliegenden Bedingungen notwendig ist.

2. Vertragsabschluss

 Bei Abwicklung der entsprechenden Bestellung bekundet der Kunde, die vorliegenden Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. Die Annahme der in diesem Dokument enthaltenen Informationen bedeutet somit auch die Annahme aller Rechtsdokumente, auf die dazu verwiesen wird, nämlich die Datenschutzrichtlinie, die Cookie-Richtlinie und den Kaufleitfaden. All dies bedeutet den Abschluss eines Vertrages zwischen den Parteien, also zwischen dem Kunden und Aceites Yllanes Marini S.L.

Daher sollte beachtet werden, dass Ihre zur Abwicklung des Kaufs übermittelten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie von Aceites Yllanes Marini S.L., die auf seiner Website veröffentlicht sind, behandelt werden.

3. Gegenstand

Gegenstand des vorliegenden Vertrags sind die von Aceite Yllandes Marini S.L. angebotenen und vom Kunden mittels des Kaufprozesses erworbenen Produkte und/oder Dienstleistungen.

Im Abschnitt Shop der Website von Aceites Yllanes Marini S.L. sind die gültigen Produkte und/oder Dienstleistungen sowie die Merkmale und spezifischen Bedingungen für den Abschluss aufgeführt, sodass der Kunde zum Zeitpunkt, wenn er die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen über den Kaufprozess akzeptiert, gleichermaßen auch jene spezifischen Bedingungen akzeptiert, die sich auf das Produkt beziehen, das Gegenstand des Vertrages ist.

4. Verfügbarkeit von Produkten oder Dienstleistungen

Alle Bestellungen eines Produkts oder einer Dienstleistung unterliegen der Verfügbarkeit. Daher wird bei Schwierigkeiten mit der Verfügbarkeit dem Kunden jeglicher Betrag, den er bezahlt hat, zurückerstattet. Aceites Yllanes Marini S.L. behält sich das Recht vor, dort, wo es für geeignet gehalten wird, Produkte oder Dienstleistungen von der Website zu entfernen.

5. Finanzielle Bedingungen

 Die Preise jedes einzelnen Produkts oder jeder einzelnen Dienstleistung von Aceites Yllanes Marini S.L. werden im entsprechenden Abschnitt der Website und konkret im Abschnitt Shop veröffentlicht. Alle Preis enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer, aber keine Versandkosten. Diese werden differenziert in Abhängigkeit des entsprechenden Ziels errechnet und zum Gesamtbetrag des bestellten Produkts hinzuaddiert.

Die Preise können jederzeit Änderungen unterliegen. Die eventuellen Änderungen oder Stornierungen, wenn diese stattfinden können, wirken sich nicht auf entsprechende Bestellungen aus, für die bereits eine Bestellbestätigung übermittelt wurde.

Der Endpreis des bestellten Produkts oder der gebuchten Dienstleistung entspricht dem Betrag, der genau zum Zeitpunkt der Online-Bestellung oder Einkaufs festgelegt war. Bei einem offensichtlichen Fehler beim Preis des Produkts oder der Dienstleistung wird der Kunde sobald wie möglich informiert, sodass er seine Bestellung zum korrekten Preis erneut bestätigen oder diese stornieren kann.

Die Beträge, die zu entrichten sind, werden anhand der vom Kunden gewählten Zahlungsweise beglichen.

Der Zahlungsverzug eines in diesem Vertrag festgelegten Betrags berechtigt Aceites Yllanes Marini S.L. dazu, das bestellte Produkt oder die gebuchte Dienstleistung vorübergehend oder endgültig auszusetzen oder zurückzuziehen und bei Bedarf den Vertrag zu kündigen. Aceites Yllanes Marini S.L. kann vom Kunden alle durch den Zahlungsverzug aufgelaufenen Ausgaben einfordern, seien es Bankgebühren oder zusätzliche Verwaltungsgebühren.

6. Kaufvorgang

Um eine Bestellung zu tätigen, müssen Sie den Online-Kaufvorgang durchführen und alle Formalitäten zur Vervollständigung der elektronischen Auftragsvergabe durchlaufen.

  1. Sie müssen das Produkt oder die Dienstleistung auswählen, die Sie erwerben möchten, und diesen bzw. diese zum „Warenkorb“ hinzufügen.
  2. Wählen Sie den „Warenkorb“, um zu überprüfen, ob das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie erwerben möchten, korrekt ausgewählt wurde.
  3. Sie müssen Ihre personenbezogenen Daten eingeben. Damit ist es bei einem registrierten Benutzer nur notwendig, Benutzernamen und Kennwort einzugeben. Andernfalls müssen Sie sich registrieren und die notwendigen Daten zur Verfügung stellen, damit Aceites Yllanes Marini S.L. die Bestellung abwickeln kann.
  4. Wählen Sie die Versandart aus.
  5. Wählen Sie die Zahlungsweise aus und geben Sie je nach ausgewählter Art die notwendigen Daten an, um die entsprechende Zahlung korrekt durchzuführen.
  6. Der Kunde erhält über den Bildschirm und per E-Mail (an die im Registrierungsabschnitt angegebene E-Mail-Adresse) eine Kaufbestätigung mit einer Zusammenfassung des durchgeführten Einkaufs, sodass der Kunde die Kaufbestätigung ablegen kann.

7. Warenlieferung

Das bestellte Produkt oder die gebuchte Dienstleistung wird an die während des Kaufvorgangs angegebene Lieferadresse geschickt. Die Lieferfrist beträgt ungefähr 2 bis 3 Werktage. Die Versandkosten variieren abhängig von der angegebenen Lieferadresse, wie im Kaufbestätigungsbeleg angegeben.

8. Rückgabebedingungen

Wenn Sie mit den im Online-Shop von Aceites Yllanes Marini S.L. erworbenen Produkten nicht zufrieden sind, können Sie diese innerhalb von maximal 14 Tagen ab dem Datum der Sendungsbestätigung zurückgeben. Die Rücksendegebühren gehen zu Lasten des Kunden. Die Rückgaben müssen zusammen mit der Kopie des Lieferscheins erfolgen, der der Sendung beigefügt war. Bei eventuellen Zwischenfällen oder Reklamationen empfehlen wir Ihnen, sich mit uns über die E-Mail-Adresse info@isbilya.com in Verbindung zu setzen.

Die Erstattung des Betrags erfolgt über eine Gutschrift.

Versandgebühren sind nicht erstattungsfähig.
Es gelten folgende Vorschriften für Rückerstattungen (die durch das Gesetz Nr. 7/1996 vom 15.1.96 geregelt sind), Reklamationen, Garantien und die Ausstellung von Rechnungen: Es sind nur Rückgaben zulässig, die in der Originalverpackung erfolgen und bei denen das Produkt in perfektem Zustand ist.

Die Rechnung ist zugleich Herstellergarantie, die ab dem Datum der Lieferung an die Adresse des Käufers gilt.

Die Reklamationen wegen möglicher Zwischenfälle wie Falschlieferungen, Beschädigungen oder anderweitig für Reklamationen in Frage kommende Ursachen werden folgendermaßen behandelt: Bei Antrag auf Rückerstattung des Betrages muss der Kunde das Produkt innerhalb von 7 Tagen nach dem Empfang der Bestellung an den Online-Shop von Aceites Yllanes Marini S.L. zurücksenden. Die Rücksendegebühren (die durch das Gesetz Nr. 7/1996 vom 15.1.96 geregelt sind) gehen zu Lasten des Kunden. Wenn Sie jedoch einen Ersatz des Produkts wünschen, verpflichtet sich der Online-Shop von Aceites Yllanes Marini S.L., dem Kunden ein anderes Produkt in perfektem Zustand zuzusenden, sobald wir das beschädigte Produkt erhalten haben.

9. Technische Mittel zur Behebung von Fehlern

Auf der Website von Aceites Yllanes Marini S.L. ist ein System implementiert, bei dem in bestimmten Abschnitten bei falscher oder fehlender Eingabe von Pflichtdaten durch den Kunden ein Benachrichtigungsfenster geöffnet wird, in dem er zur Berichtigung des Fehlers aufgefordert wird.

Wenn der Kunde eine falsche Angabe gemacht hat und diese nicht direkt über die Website lösen kann, kann er sich über folgende E-Mail-Adresse an Aceites Yllanes Marini S.L. wenden: info@isbilya.com

10. Geistiges und gewerbliches Eigentum

Der Kunde anerkennt, dass alle Inhalte der Website, die Produkte, die Marken, die Handelsnamen, die Designs, Texte, Bilder usw. durch die entsprechenden Urheberrechte geschützt sind, die bei Aceites Yllanes Marini S.L. liegen. Ihre Vervielfältigung, Übertragung und Registrierung ist deshalb ohne vorherige Genehmigung durch Aceites Yllanes Marini S.L. nicht gestattet. Der Benutzer kann jedoch die bereitgestellten Informationen nutzen, um seine Bestellung und die entsprechenden Kontaktdaten zu verwalten.

11. Fortbestand

Sollte sich eine Bestimmung der vorliegenden Bedingungen aus beliebigem Grund oder in beliebigem Umfang als unwirksam oder unvollstreckbar erweisen, so soll die Unwirksamkeit oder Unvollstreckbarkeit die übrigen Bestimmungen und deren Wirksamkeit oder Vollstreckbarkeit in keiner Weise beeinträchtigen; die Anwendung der betreffenden Bestimmung wird im gesetzlich zulässigen Umfang durchgesetzt.

12. Auflösung und Erlöschen

Die Verletzung der Verpflichtungsbestimmungen aus diesem Vertrag, die für sich gesehen als wesentliche Vertragsverpflichtungen gelten, durch eine der Parteien ist Grund für eine Auflösung des vorliegenden Vertrags.

Der vorliegende Vertrag wird ebenso aufgelöst, wenn eine der allgemeinen oder gemeinen Ursachen für die Auflösung von Verträgen anfällt.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Die Beauftragung von Produkten über die Website isbilya.com, die im Besitz von Aceites Yllanes Marini S.L. Ist, sowie die bloße Nutzung derselben unterstehen dem spanischen Recht.

Die Nutzung unserer Website und die Verträge zum Kauf von Produkten über diese Website unterstehen dem spanischen Recht; jeglicher Streit, der aus der Verwendung der Website oder der besagten Verträge entsteht oder damit in Verbindung steht, untersteht daher der nicht exklusiven Gerichtsbarkeit der Gerichte und weiteren Instanzen von Spanien.

Wenn Sie einen Vertrag als Verbraucher abschließen, beeinträchtigt diese Regelung nicht Ihre gesetzlich festgelegten Rechte als solche.

 

×

Zugangskonto

Passwort wiederherstellen?

Konto erstellen